Projekte · Kreative Arbeiten · Gesundheit ·  Gedanken

Webseite zurückdatiert

Chaos – nur so lässt sich die Oberfläche der Webseite beschreiben. Das Bescheid zur Umstellung der IP-Adressen des Hosters kam früh genug, doch mit einer Zurückdatierung meiner Webseite habe ich nicht gerechnet. Und schon gar nicht zwei Mal.
Warum ich den Zustand nicht direkt behoben habe? Wut. All die Mühen waren hinfort, die beanspruchte Zeit vergeudet und meine Motivation bereits verbraucht. Kurzum: ich hatte die Nase voll. Und obwohl ich nun endlich begonnen habe, Ordnung einzubringen, hat sich an meiner Einstellung nichts geändert. Wird es erneut passieren? Werden meine Arbeiten und Blog-Einträge stets temporär sein? Mir vergeht die Lust an der Pflege einer Webseite mehr und mehr. Doch aus spezifischen Gründen muss ich sie am Leben halten.

Halten wir diese Thematik kurz für eine Zwischeninfo offen: während ich noch immer (äußerst schleppend und unmotiviert) an der Bewerbung für meinen Roman Alunaria arbeite, habe ich mir erlaubt, eine Pause einzulegen. Diese habe ich damit verbracht, ein gänzlich neues Schreibprojekt zu erarbeiten. Selbstverständlich spreche ich hier von einer Plot-Phase − Reinschriften gibt es noch nicht.
Obwohl Alunaria fortlaufend Vorrang hat, habe ich diese “Verschnaufpause” sehr genossen. Ein anderes Genre, andere Charaktere, eine andere Welt. Doch bis zur Umsetzung wird noch viel Zeit vergehen.
Kehren wir nun wieder zu Punkt 1 meines Beitrags zurück. Da Alunaria also nicht mein einziges Projekt ist (und niemals war), werde ich in naher Zukunft ein großes Kapitel meiner Reise durch die digitale Welt beenden: meine Webseite wird den Namen Alunaria ablegen und damit als solche abdanken. Länger ertrage ich es nicht mehr, “das hier” als den Webauftritt zu betrachten, die er einst war. Darüber hinaus werde ich im Web ausschließlich mit meinem neuen Pseudonym agieren. Ihr habt ihn bereits schon mal aufgeschnappt: A C T.
Wir werden sehen, wann ich mich dazu motiviere, diese Schritte umzusetzen.

Xoxo Act

share
Prev Korrektur abgeschlossen

Leave a comment