ALUNARIA

Journal · Portfolio

Frust: kein Betaleser

Es fühlte sich an, wie in einem Traum: im März 2021 war Alunaria Band 1, nach etwas mehr als fünf Monaten, vollständig verfasst. Darauf folgte eine zermürbende und zeitaufwändige Korrekturphase. Und dann … geschah nichts mehr. Seit nun mehr als vier Monaten liegt das Manuskript unberührt im Regal, weil sich bislang kein Beta-Leser diesem angenommen hat. Das ist frustrierend. All die Arbeit, all die Euphorie und nun geschieht nichts mehr. Professionelles Lektorat vs. Privatpersonen Selbstverständlich gibt es Optionen. Zum einen […]

Artikel lesen

Webseite zurückdatiert

Chaos – nur so lässt sich die Oberfläche der Webseite beschreiben. Das Bescheid zur Umstellung der IP-Adressen des Hosters kam früh genug, doch mit einer Zurückdatierung meiner Webseite habe ich nicht gerechnet. Und schon gar nicht zwei Mal.Warum ich den Zustand nicht direkt behoben habe? Wut. All die Mühen waren hinfort, die beanspruchte Zeit vergeudet und meine Motivation bereits verbraucht. Kurzum: ich hatte die Nase voll. Und obwohl ich nun endlich begonnen habe, Ordnung einzubringen, hat sich an meiner Einstellung […]

Artikel lesen
Willkommen auf meinem Journal!

Hier teile ich meine Gedanken, informiere über den Fortschirtt meiner Belletristik-Projekte und präsentiere ein Sammelsurium von Webdesigns, Grafiken und Zeichnungen.

Aktuelle SchreibProjekte

64%Alunaria Band 2 − Die zwölf Relikte

Alunaria's Lieblinks

Bei Interesse an einem Linktausch, einfach eine Nachricht in der Chatbox hinterlassen.

CONTENT BY ACT · 2022     IMPRESSUM | DATENSCHUTZ